Preh hat 15 Millionen Euro in die Erweiterung der Kapazität des Werks in Ghimbav investiert

22.02.2021

Der Autokomponentenhersteller Preh Romania, Zulieferer für Porsche, Mercedes, Audi oder BMW, hat für 2021 einen Umsatz von 257 Millionen Euro veranschlagt, was einer Steigerung von über 13% gegenüber dem Vorjahr entspricht, als das Unternehmen ein Gesamtgeschäft von 227 Millionen Euro hatte.
Quelle: BizBrasov

Zurück zu den Nachrichten

Unsere Kunden